Fabienne Sprecher | TCM Dübendorf

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:








Chinesische Arzneimittel


Die chinesischen Arzneimittel sind ein tragendes Element der TCM.
Eine chinesische Arzneimittelrezeptur kann aus verschiedenen Pflanzenteilen bestehen (Samen, Rinde, Äste, Wurzeln, Blätter usw.), aus diversen Mineralien oder ganz selten aus tierischen Stoffen. Die pflanzlichen Arzneimittel überwiegen, deshalb werden meistens rein pflanzliche Mischungen rezeptiert.
Jedes einzelne Arzneimittel erzielt im Körper eine spezifische Wirkung und kann so den Genesungsprozess des Körpers unterstützen.

Die chinesischen Arzneimittelrezepturen enthalten keine künstlichen Stoffe.
Eine Arzneimittelrezeptur wird in Form von Dekokt, Pulver, Tropfen oder Tabletten über Tage bis mehrere Wochen eingenommen. Die Rezeptur kann bei Bedarf während einer Therapie den Beschwerden angepasst werden.

Ich  beziehe die chinesischen Arzneimittel ausschliesslich aus lizenzierten Schweizer Apotheken. Diese Apotheken werden von den eidgenössischen Behörden kontrolliert und erfüllen strengste qualitäts- und sicherungstechnische Anforderungen.

Damit ich für Sie die passende Arzneimittelrezeptur zusammenstellen kann, führe ich ein umfassendes Anamnesegespräch durch, das mit einer Puls- und Zungendiagnose ergänzt wird.



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü